Chaga – König der Heilpilze

Der medizinische Chaga-Pilz, der mit Abstand einer der stärksten Antioxidanten dieser Welt ist, wächst – auch hierzulande – an lebenden alten Birken. Der Teeauszug, den man aus diesem Heilpilz herstellen kann, sollte nicht höher erhitzt wurden sein als ca. 50°C, da ansonsten die wertvollen Inhaltsstoffe verloren gehen. Der Sud schmeckt angenehm und erinnert an eine Mischung aus Kaffee oder schwarzen Tee mit etwas Vanillegeschmack. Der Pilz ist so wertvoll, dass er als König der Heilpilze beschrieben wird und ihm ganze Bücher gewidmet wurden, z.B. vom Rohkost- und Heilnahrungsexperten David Wolfe.

Weiterlesen unter: Chaga – Heilpilz der Könige

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: