Archive for the ‘Rohkost-Reisen’ Category

Das Australische Byron Bay ist weltweit eines der bekanntesten Orte der sogenannten „Gegenkultur“. Hier läuft alles anders, nur nicht Mainstream. Mc Donald und Co. findet man hier ebenso wenig wie Hochhäuser und Strandhotelburgen. Dafür gibt es jede Menge Hippies mit langen Haaren, Künstler mit eigenen Labels, Frauen mit langen Kleidern und natürlich viele Rohkost-Restaurants, Bioläden und vegane Shops. Eines der angesagten Cafés der Szene ist das vegane Combi, welches ich im nachfolgenden Video kurz vorstelle.

Read Full Post »

Am 21. Juni feiere ich am anderen Ende der Welt den WorldRawFoodDay in Australien. Das nachfolgende kurze Video gibt ein paar Eindrücke von unserem Potluck und der Feuerzeremonie zur Wintersonnenwende.

Read Full Post »

Auf meiner Rohkost-Reise durch Australien habe ich die weltweit erste Bio-Raststättenkette „Oliver’s Organic – Fresh Real Food“ entdeckt. Diese hat an der Ostküste von Melbourne bis zur Sunshine-Coast mittlerweile über 25 Rasthäuser eröffnet. Neben frisch gepressten Säften und Superfood-Smoothies werden auch Salate, Rohkost-Snacks und rohvegane Desserts angeboten. Das folgende Video gibt einen kleinen Einblick in die Bio-Rasthäuser:

Read Full Post »

Seit einigen Wochen bin ich wieder im schönen Queensland unterwegs. Die Region ist weltbekannt für ihre weitläufigen Zuckerrohrfelder. Auf den regionalen Märkten trifft man vielerorts auf Stände, die frisch gepressten Zuckerrohrsaft anbieten. Im folgenden Video ist zu sehen, wie dieser leckere Zuckerrohrsaft frisch gepresst wird:

Read Full Post »

Vegane Straßenfeste sind in Australien ebenso angesagt wie in Deutschland. So besuche ich im Hinterland der schönen Sunshine Coast einen veganen Markt in Landsborough. Neben veganem Essen, Kleidung und Beautyprodukten werden auch einige rohvegane Speisen sowie Eis, Chocolate Mousse, Sprossen, Cashewkäse und vieles mehr angeboten.

Read Full Post »

Wenn ich mich mit Freundinnen treffe, verbinden wir es meist mit einem guten Essen bzw. mit einem Roh-Potluck in der Natur, zu der jeder was Rohköstliches und Veganes mitbringt. Oft machen wir vorab eine kleine Wanderung oder einen Spaziergang. Dabei entstehen immer viele inspirierende Ideen und Gedanken, über die wir im Anschluss meditieren. Im folgenden Video bin ich mit Freundinnen in Neuseeland zu sehen, wie wir eine Wanderung machen, am Meer picknicken, schwimmen und meditieren:

Read Full Post »

Wenn ich auf Reisen bin, dann halte ich immer Ausschau nach veganen, biologischen oder Rohkost-Cafes und -Restaurants. Sofern auf der Speisekarte keine Rohkost-Gerichte aufgeführt sind, frage ich immer nach einem Rohkost-Teller mit Salat und sonstigen Rohköstlichkeiten. Dabei wurde ich bereits so manches Mal mit herrlichen Rohkost-Kreationen überrascht. Wie solche Ausflüge mit Pausen in der ganz normalen Gastronomie aussehen, zeige ich im folgenden Video:

 

Read Full Post »