Orange County – Gourmet-Rohkost südlich von L.A.

Newport Beach

Der Küstenabschnitt südlich von Los Angeles wird auch als Coast City bezeichnet. Hier reiht sich ein Strandbezirk neben dem anderen. Die bekanntesten sind Long Beach, Huntington Beach, Newport Beach und Laguna Beach, welche im sogenannten Orange County liegen.

Am Abend geht’s ins nahgelegene Rawfood-Restaurant „Au Lac„(http://www.aulac.com) in Fountain Valley. Hier gibt es vegetarisches Raw-Cuisine vom Feinsten. Dieses ist mit Sicherheit eines der besten Rawfood-Restaurants, welches die US-Westküste zu bieten hat.

Als Appatizer gibt es eine Art Zucchini-Frühlingsrollen in leckerer Kokosnuss-Limettensoße:

Winter Roll: thin zucchini, coconut meat, lime leaf sauce

Winter Roll: thin zucchini, coconut meat, lime leaf sauce

Die leicht warmen Spirulinabällchen mit süßer roher Agavensirupfüllung umhüllt mit zartem Kokosnusspuder zergehen nur so auf der Zunge:

Donut Holes: süßfluffige Nachspeise im Au Lac

Donut Holes: süßfluffige Nachspeise im Au Lac

Und die Krönung ist das „duftende“ Durian-Eis hergestellt aus der Lieblingsfrucht aller Rohköstler.

Durian-Eis: riecht höllisch, schmeckt himmlisch

Durian-Eis: riecht höllisch, schmeckt himmlisch

Samstag, den 10.10.09 – Newport Beach

Die letzten Tage verbringen wir in Newport Beach, ein sehr gepflegter Ort südlich von Los Angeles. Hier haben die Großstädter ihr Wochenendhaus direkt am Strand.

Newport Beach

Newport Beach

Beim morgendlichen Strandspaziergang kann man oft Delphinfamilien sehen, die vor der Küste von Newport ausgelassen aus dem Wasser springen.

Wilde Delphin-Show am Newport Beach

Wilde Delphin-Show am Newport Beach

Zum Sonnenuntergang lädt das nahegelegene Laguna Beach ein, welcher an die Riviera erinnert.

Laguna Beach

Laguna Beach

Pelikaninsel zum Sunset am Laguna Beach

Pelikaninsel zum Sunset am Laguna Beach

Zum Abendessen geht’s wieder ins unübertreffliche „Au Lac„. Dieses Mal begrüßt der Chefkoch Ito, der diese hervorragende rohe Küche zaubert, alle Gäste persönlich. Der Chefkoch ist ein überaus freundlicher Asiate, der sich mit jedem Gast persönlich unterhält, obwohl er stumm ist (bzw. ein Schweigegelübde abgelegt hat). Seine Zeichensprache wird von jeder Nationalität verstanden.

Warme Zucchininudeln an Tomatensauce mit veganen Meatballs und Cashewparmesan

Warme Zucchininudeln an Tomatensauce mit veganen Meatballs und Cashewparmesan

Glasige Seetangnudeln an Knoblauchpesto mit mushrooms, Tomate und leckerem Knoblauchbrot

Glasige Seetangnudeln an Knoblauchpesto mit mushrooms, Tomate und leckerem Knoblauchbrot

Das berühmt-berüchtigte Knoblauchbrot-Rezept von Raw Food Chef Ito gibt es in etwas abgewandelter Form auf der Rohkost-Brot-Rezepte-Seite. Dieses ist eines der besten Roh-Brot-Rezepte, welches auf Mandel-Leinsamenbasis ganz einfach hergestellt werden kann. Es sind auch süße Früchte-/Rosinenbbrote oder herzhafte italienische Pita-Brote daraus abwandelbar.

GarlicBread

***

Weitere Infos zum Rohkost-Trend an der kalifornischen Küste und des Südwestens im Rohkost-Reiseführer: Raw Food – gesund durch Kalifornien (siehe auch unten).

***

Sonntags-Brunch im 118°

Jenny Ross ist seit 2000 begeisterte Rohköstlerin und gründete in L.A. ihr erstes Rohkost-Cafe. Mittlerweile unterrichtet sie Interessierte in der Zubereitung von Rohkost, hat ihr erstes Rohkostbuch zusammen mit Doreen Virtue herausgebracht und bietet ihre „award winning cuisine“ in der 118degrees-Lounge (shop118degrees.com) in Costa Mesa an.

Rohkost-Lounge von Jenny Ross nahe Newport Beach

Rohkost-Lounge von Jenny Ross nahe Newport Beach

Hier einige Beispiele aus ihrem rohköstlichem Sonntagsbrunch:

Bananengranula mit Mandel-Karamelsoße

Bananengranula mit Mandel-Karamelsoße

Currysuppe mit Rote Beete Raspel

Currysuppe mit Rote Beete Raspel

Bananen-Eistorte mit roher Schokosauce

Bananen-Eistorte mit roher Schokosauce

Und das alles ist so gesund wie ein Salat! Nie mehr Kalorien zählen, nie mehr ein schlechtes Gewissen beim Naschen von süß-schokoladigen Speisen. Absolut keine Verbote mehr beim Essen. Nur noch Genuss pur und Gesundheit für Körper, Geist und Seele. So einfach kann Schlemmen sein!

Jeder darf so viel wie er will! Obwohl ich dazu sagen muss, dass man nach einem 5-Gänge-Rohkost-Menu so sehr gesättigt ist, dass man für den Rest des Tages kaum mehr Appetit verspürt.

Nachfolgende wird unter anderem das Buch von Jenny Ross vorgestellt, welches im Frühjahr 2010 auch in Deutsch erschienen ist (sehr empfehlenswert)!

***

BUCH-TIPPS:

Rohkost: Himmlische Vital-Rezepte für Gourmets

von Jenny Ross und Doreen Virtue

In diesem wunderbaren Buch gibt es über 100 der neuesten Rohkost-Variationen aus Amerika. Die Vereinigten Staaten sind Vorreiter im Bereich der Cuisine Crue – der rohen edlen Küche. Die Rezepte sind in der Zubereitung einfach, aber groß in der Wirkung! Zudem gibt es in dem Buch viele weitere Tipps, wie man die Rohkost mit Spaß in sein Leben integrieren kann. Die spirituelle Dimension der Rohkost auf Körper, Geist und Seele wird von Doreen Virtue dargelegt.

Infos und Bestellung unter: Rohkost für Gourmets

Raw Food – gesund durch Kalifornien

Wie man sich auf einer Rundreise durch die Staaten verjüngt

Raw-Food-Kalifornien-BioprodukteDie Zeiten des schnellen Fast Foods sind vorbei. Längst macht sich in den Staaten ein neuer Trend breit. Raw Food oder Living Food – so nennt sich die neuzeitliche Ernährungsrichtung. Diese ist nicht nur gesund, sie wartet auch mit exquisiten Gourmet-Creationen auf. Da wundert es nicht, dass „The Raw Culinary Arts“ bereits von vielen Hollywood-Stars wie Pierce Brosnan oder Demi Moore entdeckt wurde. Los Angeles entwickelt sich zur Raw-Food-Hochburg. Weite Teile Kaliforniens ziehen nach und so sprießen Raw Food Restaurants im ganzen Staate wie Pilze aus dem Boden. Vielerorts sind sie echte Geheimtipps, die in diesem Reisebericht mit kompletten Kontakt- sowie Adressdaten verraten werden.

Leseprobe & Bestellung unter: Gesund durch Kalifornien

VERWANDTE LINKS:

Raw Food Reiseführer Kalifornien (anklicken)

Gourmet-Rohkost in Nordkalifornien

Gourmet-Rohkost im Südwesten der USA

 

 

%d Bloggern gefällt das: