Mango-Heilsmoothie

Rezeptidee nach Anthony William

– aus „Heile deine Schilddrüse

BASIS-ZUTATEN:

  • 2 Tassen Mangofruchtfleisch (frisch oder alternativ gefroren)
  • 1 Banane
  • 1 Tasse Wasser

OPTIONALE ZUTATEN:

  • Blattgrün z.B. 2 Tassen Spinat oder Giersch (Wildgrün)
  • 1 TL Braunalgenpulver
  • ein kleines Stück Ingwer
  • 1/2 Tasse Koriander und/oder Rucola
  • 1/2 Tasse Aloe-Vera-Gel
  • 1/2 Tasse Himbeeren (frisch oder gefroren)

ZUBEREITUNG:

Alle Zutaten in einen Hochleistungsmixer geben und für ca. 20 bis 30 sec. mixen. Langsam genießen.

Grüner_Smoothie

***

Mango für sommerfrische Ausstrahlung

Mango-Gemüse-TellerDie süß-saftige Mango bringt nicht nur paradiesisches Tropenfeeling ins Haus, sie pflegt auch den Körper von innen. Karotene, reichhaltigen Mineralien und Spurenelemente sorgen für gebräunte Haut (Kupfer), festes Haar (Zink) und reichern die Haare zusätzlich mit Farbpigmenten an. Die Haut, speziell das Bindegewebe und das Zahnfleisch, werden durch Vitamin C gefestigt. Außerdem bringt die Mango Sonne ins Gemüt, denn ihr hoher Anteil an Vitamin A wirkt vitalisierend, befreiend und euphorisierend.

BEZUGSQUELLEN:

Frisch im Bioladen, gefroren im Tiefkühlfach oder als leckere Mangosüßigkeiten & Trockenobst in Rohkostqualität z.B. bei Topfruits oder Keimling.

BUCH-TIPPS:

von Bestsellerautor Anthony William: „Heile deine Schilddrüse

***

WEITERE SUPERFRUITS:

GRANATAPFEL mit Wundersubstanzen

Frucht der Könige und Götter

GranatapfelDer Granatapfel ist eine wahre Superfrucht und wird auch die Frucht der Könige und Götter genannt. Als Zeichen trägt es ein kleines Krönchen auf seinem Haupt, auf das bereits in vielen Märchen hingewiesen wird. Aber nicht nur sein Aussehen machen ihn zu einer besonderen Superfrucht, sondern auch seine besondere und vielfältige Wirkungsweise. Mehr als 200 wissenschaftliche Studien belegen die Heilkraft der exotischen roten Frucht, die eine Vielzahl an Volkskrankheiten vorbeugen kann.

Weitere Infos unter: Granatapfel

SUPERFOOD-BÜCHER:

Superfoods & vitalstoffreiche Rezepte

Iss dich vital, gesund und schön

SuperFoods-MoringakäseThorsten Weiss und Jenny Bor informieren über 50 verschiedene Superfoods und deren Gesundheitswert und bieten zu jedem ein einfaches und schmackhaftes Rezept an. Statt Leistungstief nach dem Essen, können wir mit Superfoods den Alltag in einer konstanten Höchstform meistern. Mit ihrem fantastischen Gehalt an Vitaminen, Mineralien und pflanzlichen Proteinen leisten wir körperlich und geistig viel mehr, fühlen uns glücklicher und sind voller Selbstvertrauen. Zudem geben uns Superfoods das Gefühl, von innen heraus kraftvoll zu leuchten!

Weitere Infos unter: Superfood-Rezepte

Superfood-Smoothies mit 50 leckeren Rezepten

Fit & leistungsfähig mit Powerdrinks

Milan-Hartmann-Superfood-SmoothiesSuperfoods, mit anderen Zutaten im Mixer zu einem Smoothie püriert, ergeben eine köstliche, energetisierende und abwechslungsreiche Mahlzeit. Diese kann die Nährstoffversorgung der Zellen verbessern, Organe entgiften, die Konzentrationsfähigkeit verbessern und der Steigerung der Libido dienen. Das Buch stellt Rezepte vor, die sich besonders als Frühstück, als Mittag- oder Abendessen eignen und dabei helfen, die tageszeitabhängige Müdigkeit zu überwinden. Zudem werden viele Informationen über Smoothie-Zutaten vermittel, z. B. über alternative Süßungsmittel sowie antiviral und antifungal wirkende Kräuter.

Weitere Infos unter: Superfood-Smoothies

Superfoods – die Medizin der Zukunft

Die machtvollen Heiler optimal nutzen

David-Wolfe-Superfoods-RohkostSuperfoods stärken das Immunsystem, verhelfen zu mehr Energie, unterstützen das Abnehmen und wirken bei Krankheiten wie Allergien, Hautproblemen oder Depressionen Wunder. Superfoods sind wahre Powerlebensmittel mit einem überdurchschnittlich hohen Anteil an gesunden Nährstoffen. Im Zusammenspiel mit sekundären Pflanzenstoffen sind sie manchem Medikament überlegen. Der renommierte Rohkost- und Ernährungsexperte David Wolfe stellt die besten Superfoods mit ihrem Wirkprofil, ihrer Historie und vielen schmackhaften Rezepten vor.

Weitere Infos unter: David Wolfe

Wunderlebensmittel – Dr. Brian Clement

Sprossen, Keime und Weizengras

Brian-Clement-WunderLebensmittelSeit mehr als 50 Jahren beschäftigt sich das von der legendären Rohkostpionierin Ann Wigmore gegründete Hippocrates Health Institute mit der positiven Wirkung von lebendiger Nahrung auf die Gesundheit. Dr. Brian Clement, der heutige Leiter des Instituts, hat die Erfahrungen ausgewertet und durch Erkenntnisse der modernen Ernährungswissenschaft ergänzt. Die wegweisenden Ergebnisse stellt er nun in WunderLebensMittel, einem Nachschlagewerk und Praxisbuch, vor – mit umfangreichen Tabellen zu den Inhaltsstoffen und zur Wirkung rohköstlicher Lebensmittel, zahlreichen Fallgeschichten von verblüffenden Heilungsprozessen und einer Einführung in das Hippocrates-Programm. In WunderLebensMittel erfährt der Leser, wie die richtige Kombination rohköstlicher Lebensmittel ihre positive Wirkung erhöht.

Infos & Bestellung unter: Wunderlebensmittel

Heilkraft aus den Tropen

Die süße Medizin exotischer Früchte

Von jeher wissen die Bewohner der Tropen um die verblüffende Heilkraft ihrer heimischen Früchte. Nun können auch wir von diesem uralten Wissensschatz profitieren. Denn Papaya, Mango, Ananas & Co. Versorgen den Körper optimal mit Vitaminen und sind von unschätzbarem Wert bei der Behandlung verschiedenster Krankheitsbilder. Und das Beste: Was gut schmeckt, kann auch richtig glücklich machen! Denn Tropenfrüchte sind beste Nahrung für Seele und Gemüt. Mangos sind wegen ihres großen, fest sitzenden Kerns nicht immer leicht zuzubereiten. Alternativ gibt es Mangos auch als Trockenobst in Rohkostqualität, z.B. die äußerst leckeren Wildfruchtmangos oder das süßes Mango-Konfekt als Ersatz für Süßigkeiten. Davon kannst du abends vorm Fernsehen so viel naschen, wie du willst. Das fördert den guten Schlaf. Auch wenn du schlecht einschlafen kannst, verhilft die Mango zu einem sanften Schlummer.

Weiterlesen unter: Heilkraft der Tropen

***

WEITERE SUPERFOODS:

Weitere sinnvolle Superfoods, die in Büchern oft aufgeführt werden, sind z.B.: Acai-Beeren, Acerola, Afa-Algen, Aloe Vera, Aronia-Beeren, Bambusblättertee, Bockshornklee, Camu-Camu, Chlorella, Erdmandeln, Gerstengras, Ginseng, Granatapfel, Grapefruitextrakt, Hanf, Ingwer, Kakao, Kelp (Alge), Kiefernrinde, Kokosnussöl, Leinöl, Maca, Maitake, Mangostan, Noni, Sango-Meereskoralle, Spirulina, Yacon, Zistrose.

***

VERWANDTE LINKS:

Mikroalgen – die Kraft aus den Seen mit Vitamin B 12

Hanf – die Proteinbombe

Moringa – der Wunderbaum

Kokosöl – die Geheimnisse der Tropennuss

 

%d Bloggern gefällt das: