Beinwell bei Karies & Knochenbrüchen

Beinwell ist eine wunderbare Heilpflanze, die sich schon seit Jahrtausenden bewährt hat. In den letzten Jahren ist sie in Verruf gekommen, da sie angeblich Leberschäden hervorrufen kann. Deutschlands bekanntester Wildkräuter-Experte Dr. Wolf-Dieter Storl weißt diese Vorwürfe zurück, indem er auf die jahrtausendelange Erfahrung als Heilpflanze verweist. Zudem kritisiert er die Tests, die Wissenschaftler mit Beinwell durchgeführt haben und bei denen Tiere Beinwell in extremer Überdosis erhalten haben. Die Tiere hatten das Fressen von Beinwell bereits abgelehnt. Daraufhin wurde den Tieren Beinwell über Sonden etc. verabreicht. Anschließend wurden die Tiere krank, aufgrund einer Überdosis. Das wäre bei vielen anderen Heilpflanzen ggf. auch der Fall gewesen. Beim Wildkräuter essen kommt es meiner Meinung nach nicht zu einer Überdosierung, da der Körper es vorher ablehnen würde. Beim Grünen Smoothie wird die natürliche Schranke überlistet, von daher würde ich Wildkräuter im Grünen Smoothie nur bedingt und in kleinen Mengen einsetzen. Der Heilpraktiker Jörg Walker empfiehlt Beinwell bei Karies. Dafür soll man auf den Blättern kauen oder einen Brei oder Kaltauszug herstellen und mehrmals täglich damit zu spülen. Er selbst rät dazu, den Beinwell anschließend auszuspülen, da noch nicht hinreichend geklärt ist, ob dieser Leberschäden verursacht. Selbst verwende ich Beinwell in akuten Fällen und geringer Dosierung.

Beinwell & Sango Meeres Koralle

Zur natürlichen Kariesbehandlung

BeinwellBEINWELL-MUNDSPÜLUNG zur äußerlichen Karies-Behandlung können Beinwell-Bio-Tinktur angewendet werden. Diese gibt es z.B. als alkoholische Lösung im Rohkost-aStore (Marke/Tinktur „Fushi Wellbeing“). Man kann sich natürlich auch Beinwell wild sammeln und daraus einen Kaltauszug oder Tee herstellen, der als Mundspülung verwendet werden kann. Beinwell gibt es auch in einigen Gärtnereien als Kräutertopf zu kaufen. Getrocknete Blätter sind u.a. als Tee beziehbar. Beinwell wird aufgrund seiner rauhen Oberfläche oft in Verbindung mit Vitamin B 12 bildenden Mikroorganismen genannt.

SANGO MEERES KORALLE baut die Zähne von innen auf und ist beziehbar z.B. im Online-Shop vom Regenbogenkreis.

Weitere Infos unter: Kariesbehandlung

***

BUCH-TIPPS:

Beinwell – die besondere Heilpflanze

Ein großes Geschenk der Natur

Beinwell ist eine Heilpflanze der ganz besonderen Art. Stellen Sie sich vor, sie haben das Bein verstaucht oder gar gebrochen, Ihnen tun die Gelenke weh, Sie leiden unter Arthrose oder Rheumatismus. Beinwell hilft Ihnen als Tinktur, Breiauflage oder Creme und verschafft Linderung. Wie ihr Name schon beinhaltet, tut die Pflanze allen wohl, die Probleme mit den Beinen und Armen, Knochen und Gelenken oder dem Rücken haben.

»Beinwell hat mir nicht nur einmal geholfen, es half mir und vielen anderen eigentlich immer – manchmal sofort und mit ans Wunderbare grenzendem Erfolg.« Hans Pechatschek

Beinwell-Leseprobe(bitte draufklicken – pdf-Format)

Buchbestellung unter: amazon.de/Beinwell

♥ ♥ ♥

VERWANDTE SEITEN:

ANMERKUNG: Bucheinkäufe, die über die o.g Links abgewickelt werden, unterstützen die Rohkost-Projekte RohSpirit, GermanyGoesRaw sowie WorldGoesRaw und somit die Förderung des rohköstlichen Lebensstils weltweit.

BITTE BEACHTE: Die Aussagen und Informationen, die auf dieser Website stehen, basieren auf persönlichen Erfahrungen und sind keine medizinischen Ratschläge. Sie haben nur die Aufgabe zu informieren. Wenn du deinen Lebensstil ändern willst, krank bist oder bereits eine Diagnose gestellt wurde, konsultiere bitte deinen Arzt oder Heilpraktiker. Bedenke dabei, dass die meisten Ärzte keine Ausbildung in natürlichen Heilungsmethoden haben und sie dir wahrscheinlich erzählen werden, dass du nichts von diesen Methoden anwenden sollst. Ärzte und Heilpraktiker, die der Rohkost-Ernährung gegenüber aufgeschlossen sind, findest du auf den Seiten von GermanyGoesRaw.

%d Bloggern gefällt das: