Freiheit

Freiheit – die große Illusion!

Fragt man 10 verschiedene Menschen, was für sie Freiheit ist, so bekommt man 10 verschiedene Antworten. Für den einen ist es ein schnelles Auto, ein Abenteuerurlaub oder das Bezwingen eines Berges, für den anderen ein eigenes Haus, Familie mit Hund oder die eigene Firma, für manche auch das Segelfliegen, ein Fallschirmsprung oder das Tauchen an bunten Korallenriffen. Jeder Mensch hat eine ganz individuelle Vorstellung von Freiheit, aber all diese verschiedenen Freiheiten haben eines gemeinsam:

Sie sind nicht permanent vorhanden und liegen meist in der Zukunft! Erst mit dem Erreichen eines bestimmten Zieles werden sie erfüllt und sind nur von kurzer Dauer. Denn nach dem ersten Kick, sie endlich erreicht zu haben, nutzen sie schnell ab, müssen wiederholt werden oder ein neues Objekt wird zum Freiheitssymbol erhoben.

Doch wie kann etwas, das an ein Objekt oder Erlebnis gebunden ist und das zudem auch noch zeitlich begrenzt ist, wirklich frei sein?

So etwas kann niemals frei sein. Diese Freiheit ist relativ. Sie ist räumlich abhängig und zeitlich begrenzt. Wie die Wörter es bereits sagen, schließt die Abhängigkeit und die Begrenztheit die Freiheit an sich schon aus.

Von daher ist das, was uns als Freiheit verkauft wird, gar keine Freiheit. Es ist eine vorgegaukelte  Illusion!

Und doch gibt es sie. Die Freiheit! Völlig losgelöst von der Materie und völlig frei von Zeit.

Diese Freiheit liegt im Moment und zwar: in diesem Moment. Im JETZT! Dieser stets einzige Moment hat das Potential alles zu erschaffen, völlig unabhängig davon, was gerade ist. Somit ist es egal, ob ich am Strand von Honolulu liege oder im Knast von Santa Fe sitze. Aus diesem Moment kann sich alles Erdenkliche entwickeln.  Daher ist dieser jeder Moment von absolut  gleicher Qualität!

Und er ist zeitlos. Dieser Moment vergeht niemals. Es wechseln zwar die Objekte und die Kulissen permanent, aber unabhängig davon bleibt das JETZT immer bestehen. Es wurde nie geboren und wird nie sterben. Es ist immer da, egal wer, wo oder was ich bin, egal ob ich wach bin oder schlafe, mir dessen bewusst bin oder auch nicht. Dieser Moment ist unendlich und wird nie vergehen.

Und somit kann nur in diesem Moment, nur im Hier und Jetzt, wahre Freiheit liegen. Sie ist nicht abhängig und sie ist nicht vergänglich. Das sind die WAHREN Merkmale der absoluten Freiheit!

*

Text zum ausdrucken als pdf downloaden: Freiheit

JEDER  Mensch,  egal  an  welchem  Ort,  egal  in  welcher  Situation  ist  immer  absolut  FREI und zwar genau JETZT!

%d Bloggern gefällt das: